Previous

Der Blog zu unserer Webseite

Hier sprechen wir Themen an rund ums Thema Genuss und laden Sie ein, die Beiträge mit zu kommentieren. Zudem gibt es auch interessante Artikel von Gastkommentatoren zu lesen... weiterlesen

Kochgenuss

Wir kochen nicht für Sie, aber wir präsentieren tolle Kochblogs und sprechen mit Genussbloggern über ihre Vorstellungen von gutem Essen... weiterlesen

Oliven, Käse & Co

Essen kann so genussreich sein! Wir stellen hochwertige Produkte und Betriebe vor, die uns wegen ihrer hochwertige Herstellung auffallen, berichten aber auch über Produkttests, die uns nachdenklich machen... weiterlesen

Genussvolles Reisen

Wollen Sie auch mal die Safranernte in Umbrien miterleben? Oder Bioproduzenten in der Toskana kennenlernen? Wir zeigen Ihnen, wo und mit wem das möglich ist, jenseits des Pauschaltourismus... weiterlesen

Wein, Sekt & Co

Das Leben ist viel zu kurz, um sich auf schlechten Wein, Sekt oder Champagner einzulassen. Wir berichten über Winzer und Weine, Whiskys und Spirituosen, die uns begeistern und stellen Menschen vor, die sich mit den Themen befassen... weiterlesen

Zigarren & Co

Wer gerne genussvoll raucht, erfährt hier mehr über gute Zigarren, Pfeifen, Tabak und Accessoires. Außerdem sprechen wir mit Menschen, für die Rauchen mehr bedeutet als nur Zeivertreiben... weiterlesen

 

Internetseiten zum Thema Reisegenuss, empfohlen von der Redaktion

Hier finden Sie Internetadressen und Informationen zum Thema ReiseGENUSS. Die hier aufgeführten Webseiten sind Empfehlungen der Redaktion. Bitte achten Sie darauf, dass Sie nähere Informationen über die hier aufgeführten Unternehmen nur bei den Veranstaltern und nicht bei der Redaktion von Genussartklicks erhalten.

Außergewöhnliche Genussreisen durch Umbrien und Apulien

Mit seinem Reiseunternehmen „Die Genussreise" hat sich Fabio Pittella das Ziel gesetzt, kulinarisch interessante Regionen für interessierte Genießer zugänglich zu machen. Er, der perfekt Deutsch spricht, will zunächst Genussreisen in Regionen wie Umbrien und Apulien veranstalten, die nicht so sehr im Focus allgemeiner Aufmerksamkeit stehen, in denen das Entdecken noch Spaß macht. Sein Team hat verschiedene Reisekategorien mit einem festen Programm entwickelt. Für „Die Individuelle Genussreise" wird ganz nach Wunsch ein maßgeschneidertes Programm zusammengestellt.  Eine Reisegruppe besteht aus höchstens sieben Personen. Pittella will seinen Gästen Geschmacksgemälde zugänglich machen, sie erklären und lehren, sie zu lieben. Hintergrundinformationen ergänzen sich mit kleinen Kuriositäten, Besonderheiten kultureller, künstlerischer oder handwerklicher Natur. Das Team der "Genussreise" steht dem Gedankengut der Slow Food-Bewegung, die ihren Ursprung in Italien hat, nahe.
www.die-genussreise.de