Previous

Der Blog zu unserer Webseite

Hier sprechen wir Themen an rund ums Thema Genuss und laden Sie ein, die Beiträge mit zu kommentieren. Zudem gibt es auch interessante Artikel von Gastkommentatoren zu lesen... weiterlesen

Kochgenuss

Wir kochen nicht für Sie, aber wir präsentieren tolle Kochblogs und sprechen mit Genussbloggern über ihre Vorstellungen von gutem Essen... weiterlesen

Oliven, Käse & Co

Essen kann so genussreich sein! Wir stellen hochwertige Produkte und Betriebe vor, die uns wegen ihrer hochwertige Herstellung auffallen, berichten aber auch über Produkttests, die uns nachdenklich machen... weiterlesen

Genussvolles Reisen

Wollen Sie auch mal die Safranernte in Umbrien miterleben? Oder Bioproduzenten in der Toskana kennenlernen? Wir zeigen Ihnen, wo und mit wem das möglich ist, jenseits des Pauschaltourismus... weiterlesen

Wein, Sekt & Co

Das Leben ist viel zu kurz, um sich auf schlechten Wein, Sekt oder Champagner einzulassen. Wir berichten über Winzer und Weine, Whiskys und Spirituosen, die uns begeistern und stellen Menschen vor, die sich mit den Themen befassen... weiterlesen

Zigarren & Co

Wer gerne genussvoll raucht, erfährt hier mehr über gute Zigarren, Pfeifen, Tabak und Accessoires. Außerdem sprechen wir mit Menschen, für die Rauchen mehr bedeutet als nur Zeivertreiben... weiterlesen

 

Vauen stellt seine neue Pfeifenkollektion "Purisme" vor

Ein Prachtstück deutscher Pfeifenkunst: Vauens neue Serie "Purisme".

Vauen-Pfeifen sind bekannt für ihre vollendete Handwerkskunst und sind auf die besonderen Genussmomente ausgerichtet. Mit dem Slogan „Zeit für Vauen" will der Nürnberger Pfeifenhersteller auch die sorgfältige Entwicklung eines jeden Modells ausdrücken und zugleich die Zeit benennen, die man sich nimmt, um etwas Besonderes zu genießen. Auf der Inter-tabac präsentierte Vauen seine neue Pfeienkollektion unter dem Namen "Purisme".

Vauen-Chef Alexander Eckert ergänzte den Unternehmensauftritt mit seinen jüngsten Erkenntnissen aus Händler- und Kundenkreisen: „Die Leidenschaft für das Pfeifenrauchen hat wieder Aufwind erhalten. Der edelste Tabakgenuss wird als Ausdruck des persönlichen Stils empfunden und dementsprechend gepflegt. Pfeifen und Raucherzubehör aus dem Hause VAUEN – älteste deutsche Pfeifenmanufaktur und eine der ältesten der Welt – versprechen allerhöchste Qualität „Handmade in Germany". Gerade unsere Designerkollektionen geben dem Pfeifenraucher die Möglichkeit den individuellen Geschmack zu zeigen."

Die Kollektion „Pursime" ist eine Pfeifenkollektion mit wegweisendem Design: Markant, puristisch, kraftvoll, dynamisch. Eben einfach außergewöhnlich. Drei verschiedene Versionen dieses futuristischen Designs sind verfügbar. Alle drei Ausführungen sind aus feinstem Bruyèreholz gefertigt, wobei die edelste mit einer Schale aus echtem Carbongeflecht versehen ist. Pfeifen, die den Wert jeder Sammlung eines jeden Pfeifenrauchers erhöhen. Die unverbindlich empfohlenen Verkaufspreise liegen bei 229 bis 590 Euro.
Mehr Infos unter www.smokersplanet.de

"John Aylesbury Spigot Bright Shape 012". Die Jahrespfeife aus dem Hause Aylesbury.

Die neue John Aylesbury Spigot-Art Bright-Serie besteht aus sechs eleganten 9 mm-Pfeifen mit mittlerer Kopfgröße und edlen Applikationen. Einem rundum gelungenen Auftritt und einem perfekten Rauchgenuss steht somit nichts mehr im Wege - und das zu einem unschlagbar günstigen Preis.

Diese Pfeife mit ihrem hochwertigen Acryl-Mundstück überzeugt durch ein kühles und angenehmes Rauchverhalten. Traditionelle Form und die deutlich sichtbare Maserung des hochwertigen Bruyereholzes strahlt durch und durch klassische Eleganz aus.

Die John Aylesbury-Händler haben die Pfeife des Jahres 2012 in ihren Geschäften vorrätig. Die John Aylesbury-Gruppe zählt gegenwärtig rund 50 Mitglieder. Dies sind alles eigentümergeführte Traditionsunternehmen im Tabakwaren-Einzelhandel mit einem erklärt hohen Anspruch an ihre Produktwelt. Wer nach einem J.A.-Händler in seinem Einzugsbereich Ausschau halten möchte, geht über den nachfolgenden Link auf die Homepage der Gruppe.

Mehr zum Thema lesen Sie auf www.smokersplanet.de